blog

preis für beste filmmusik – corti senza frontiere festival

meine musik für den kurzfilm have sweet dreams von ciprian suhar hat beim corti senza frontiere festival in marino, italien den preis für die beste filmmusik (miglior colonna sonora originale) erhalten. ich freue mich riesig über diese ehre.

hier könnt ihr euch den trailer des kurzfilms ansehen (für untertitel auf cc klicken):

hier die facebookseite des films:

https://www.facebook.com/HaveSweetDreams

hier die festivalseite:

http://www.cortisenzafrontiere.com/i-vincitori-gli-ospiti-la-finale/

news

„kollision“ session opener am 25.6.:

diesen donnerstag, den 25.6., eröffnet unser jazzfusion trio „kollision“ die session im jazzkeller krefeld, lohstraße 92, eintritt frei.

es zeichnen verantwortlich für hart slappende bässe: rüdiger gudd,

für vertrackte, fette beats: dennis janson

und meine wenigkeit für wah-clavi und synthsounds.

http://jazzkeller.info/