blog

behringer model d

ich konnte vorgestern mal ein wenig mit meinem frisch angekommenen behringer minimoog klon spielen und habe es spontan aufgenommen. Keine Nachbearbeitung, also hat eher jam charakter das ganze. das ding macht unheimlich spaß muss ich sagen!

I finally got to fiddle around with my new toy, the behringer model d and recorded some of it. no postprocessing. just me playing keyscape rhodes and the moog onto a loop loft loop. i’m loving the sound of that thing!

 

platzdasch and dix

20664809_1597550030276394_7014439887300839585_n.jpg

letztes jahr im sommer sprach mich nach einem auftritt ein zuschauer an, er sei produzent elektronischer musik, deep house um genau zu sein, und fragte mich, ob ich an einer zusammenarbeit interessiert sei. inzwischen sind schon drei unserer stücke veröffentlicht worden und viele weitere werden in der nächsten zeit folgen. david platzdasch ist ein äußerst produktiver und talentierter producer, darüber hinaus auch ein sehr netter mensch, und ich freue mich sehr auf das, was noch kommt. mehr infos zu unserem projekt platzdasch and dix findet ihr auf facebook. wir freuen uns, wenn wir euch dort wiedersehen. und hier findet man unsere bisherigen releases:

deep inspiration show records

stellar disco records

lisztomania records